Wir feiern 80 Jahre Nagoldbad - der Nagoldbadcup

Schnürles ist das Freibadspiel und es kamen zum Turnier 9 Mannschaften von jung bis alt. So war ein Urgestein der Pforzheimer Schnürlesszene beim Team "Die Oldtimers" am Start. Gespielt wurde auf 2 Feldern auf den Plätzen im Freibad.

Nach spannenden Spielen und sehr knappem Ausgang konnte sich in der Gruppe A, das Team "Teestube" und "Ouxal" fürs Halbfinale qulifizieren und aus der Gruppe B, das Team "Ajax Dauerstramm" und das Heimteam des Turnerbunds.

Ins Finale zogen dann das Team Teestube und das Team des Turnerbunds, davor im kleinen Finale konnte sich das jüngste Team im Starterfeld "Ouxal" den 3. Platz sichern. Das Finale konnte schließlich das Team "Teestube" in 2 Gewinnsätzen für sich entscheiden und gewann damit den Nagoldbadcup und einen 50€ Gutschein vom Freibadkiosk, gestiftet vom Bürgerverein und den Dillweißensteiner Vereinen. Auch für den 2. und 3. Platz gab es noch Gutscheine fürs Freibadkiosk.

Allen Teilnehmer und Helfern herzlichen Dank für ihre Unterstützung und für den tollen Turniertag im Nagoldfreibad und da das Turnier so gut ankam, wird über eine Neuauflage im nächsten Jahr nachgedacht. Mit dem Nagoldfreibad haben wir ein Juwel in unserer Stadt, dass unbedingt erhalten werden muss!